Tiefschnee, Oida!

Es war kalt. Es war windig. Es war zu viel Schnee.

Gut, wenn die Strecke dann halbwegs rasant zur Sache geht und man dann doch die ein oder andere Wechte durchbrechen kann… 😉

Ein Gedanke zu “Tiefschnee, Oida!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.