Gardasee Wanderung 2: Von Prabione nach Campione

Campione del Garda ist eine krude Mischung aus Geisterstadt und Prestige-Objekt. Das kleine Dorf wurde vor einigen Jahren an einen Investor verkauft, der dann pleite ging. Seitdem steht ein Großteil der Stadt, die immer noch eine Baustelle ist, leer. Von Prabione führt ein steiler Steig durch die San Michele Schlucht, die früher die Maschinen der Baumwollfabrik in Campione betrieb. Die Stadt war jahrelang nur zu Fuß oder über das Wasser erreichbar. Heute gibt es auch einen steilen Straßentunnel, der in die Bucht führt. Allerdings ist das Parkhaus mittlerweile eingestürzt. Ein bisschen Lost Places & Urban Exploration also:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.