Sonnige Gipfel, spitze Steine

Wer seit Corona in den Bergen unterwegs ist, weiß: Es sind derzeit mehr Pilgerreisen als Erholungstouren. Die Gipfel sind großflächig bevölkert. Manchmal lohnt es sich dann, die nicht ausgeschilderten, offen gelassenen oder sogar verfallenen, alten Steige herauszukramen und halt mal darüber durch die Natur zu wandern.

In diesem Video besuchen wir die Sonnenspitz am Kochelee. Am Gipfel sieht man das Aufkommen, beim kurzen Abstieg auf die Nordseite auch – und genauso sieht man die Einsamkeit, die man haben kann, wenn man einfach nur mal kurz seine Bergschuhe auszieht und eine erfrischende Bachdurchquerung mit spitzen Steinen in Kauf nimmt. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.