Storytelling in Erlebniswelten…

… darum geht es in unserer aktuellen Podcoaster-Episode. Den wir sprachen mit Tobi Mundinger von MackNeXT:

Denn aus dem einstigen Showroom für Mack Rides ist über die Jahre ein richtiger Inkubator für Stoffentwicklung geworden: Der Europa-Park experimentiert nicht nur mit Fahrgeschäften sondern auch viel mit Storys, Marken und Medieninnovationen. Tobias Mundinger hat den Prozess seit 2014 intensiv begleitet und vorangetrieben. In unserem ausführlichen Gespräch reden wir mit ihm zum Beispiel über die Kooperation mit dem Buchverlag Coppenrath, die Umgestaltung der Eurosat hin zur Marke Moulin Rouge, die Entstehung von Rulantica und der Arthur-Attraktion sowie natürlich dem Adventure Club of Europe als neues, übergreifendes „Second Layer“-Universum. Und natürlich dürfen da am Ende auch die beiden großen Darkrides des Parks nicht fehlen. Somit sind auch das „Kuddelmuddel“ im Geisterschloss und die Neugestaltung von Piraten in Batavia selbstverständlich Thema dieser Podcoaster-Episode.

Wie immer gibt’s die Episode als Podcast oder auch bei Youtube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.